Nagelmodellage

Additional Info:

Nagelmodellage mit Gel/Acryl

Die Nagelmodellage mit Gel wird mit einem UV-reaktiven Gel, das mit UV-Licht aushärtet durchgeführt. Die Aushärtung erfolgt mit Hilfe eines Licht-Härtungsgerätes, in welches die Hände mit den zuvor mit Gel modellierten Nägeln gelegt werden. 120 Sekunden verbleiben die Hände im Gerät .
Wenn das Gel die gewünschte Festigkeit erreicht hat, kann es weiter bearbeitet werden. Bei uns gibt es verschiedene Farbgele. Außerdem können Sie Ihre Nägel mit der One Stroke Technik bemalen oder mit Airbrush verschiedene Motive aufsprühen lassen. Zu dem gibt es auch diverse Aufkleber, Steinchen und vieles mehr, oder einfach nur French-Maniküre.
Sie können ihre Nägel nach zwei Wochen neu versiegeln oder nach vier Wochen auffüllen lassen.

Wir bieten die Nagelmodellage auch mit Acryl an.
Die Nagelmodellage wird mit Hilfe eines Zweikomponentenacryls [eine Flüssigkeit (Liquid) und einem sehr feinen Acrylpulver] aufgebaut. Das Acryl härtet ohne UV-Licht einfach an der Luft aus. Danach können die Acryl-Nägel genau wie die Nägel mit Gel weiter bearbeitet werden.